Fenster schließen

Trend-Single Partnervermittlung GmbH - Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die folgenden Geschäftsbedingungen definieren die Bedingungen, unter denen die Benutzung des von Trend-Single angebotenen Service erfolgt.


1. Gegenstand der Bedingungen
Trend-Single bietet Dienstleistungen an, bei denen Nutzer mittels zuvor definierter Kriterien online nach passenden Profilen suchen können. Trend-Single bietet diese Dienstleistungen ausschließlich Privatpersonen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

2. Volljährigkeit
Die Teilnahme ist nur volljährigen Personen gestattet.

3. Löschung
Der Nutzer kann jederzeit ohne Angabe von Gründen seine Profildaten löschen oder löschen lassen.

4. Mitgliedschaft und Kündigung

Es gibt eine einfache kostenlose Mitgliedschaft und eine Premium-Mitgliedschaft. Nach der Registrierung besteht eine einfache kostenlose Mitgliedschaft. Das einfache Mitglied kann unter anderem ein Profil erstellen, einen Persönlichkeitstest machen und erhält regelmäßig passende Vorschläge. Es besteht die Möglichkeit ein Premium-Paket zu bestellen. Die aktuellen Preise, die Laufzeiten und mögliche Zahlungsarten sind am Bestellformular angegeben und können dort ausgewählt werden. Das Premium-Paket verlängert sich jeweils um die gewählte Laufzeit, bis das Mitglied kündigt. Die Kündigung kann einfach ohne Kündigungsfrist bis zum jeweils letzten Tag einer Laufzeit beim Online-Kundenservice oder per E-Mail mitgeteilt werden. Bei Kündigung erhält das Mitglied umgehend eine Kündigungsbestätigung direkt im Kundenservice und damit gilt die Kündigung als angenommen. Die Dauer einer Monats-Periode ist folgendermaßen festgelegt: z. B. Freischaltung des Premium-Pakets am 16. August, letzter Tag der Periode und Kündigung ist dann der 15. September, Beginn der Folgeperiode ist der 16. September. Bei Bestellung am 31. eines Monats beginnen die Folgeperioden bereits am 30. des jeweiligen Folgemonats. Premium-Mitglieder erhalten automatisch laufend neue Vorschläge und können bis zu 10 zusätzliche Vorschläge pro Tag selbst abrufen. Die vorgeschlagenen Personen können direkt über das Postfach kontaktiert werden und auch Kontaktdaten können mitgeteilt werden. Kontaktgarantie für das 3-Monats- und das 6-Monats Premiumpaket: Falls innerhalb der Laufzeit kein Kontakt über das Postfach zu Stande kommt, erhält das Mitglied den Mitgliedsbeitrag retour.

5. Die Haftung
Die Haftung des Betreibers für irgendwelche Schäden, Folgeschäden, Verluste oder Benachteiligungen, die dem Nutzer durch Verwaltung und Weiterleitung seiner Daten oder dem Erhalt fremder Daten entstehen, ist ausgeschlossen. Weiters ist die Haftung für Software-Fehler ausgeschlossen. Die Haftung beschränkt sich in jedem Falle auf die Höhe der einbezahlten Gebühr. Der Betreiber haftet dem Kunden gegenüber nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Der Nutzer verpflichtet sich, den Betreiber schad- und klaglos von jeglicher Art von Schäden, Verlusten und Forderungen zu halten.

6. Profildaten
Der Nutzer versichert, dass die eingetragenen Daten der Wahrheit entsprechen und ihn persönlich beschreiben. Ein eventuell zur Verfügung gestelltes Foto stellt den Nutzer selbst dar. Der Betreiber haftet daher nicht für Schäden, Folgeschäden, Verluste oder Benachteiligungen, die dem Nutzer durch die Falschangaben eines anderen Eintragenden entstehen.

7. Teilnahme
Die Teilnahme ist ausschließlich Privatpersonen erlaubt. Eine missbräuchliche Verwendung unseres Dienstes hat eine sofortige Löschung der Mitgliedschaft zur Folge. Außerdem behalten wir uns vor, Schadenersatz zu verlangen.

8. Rücktrittsrecht
Nutzer, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes sind, können binnen einer Frist von vierzehn Tagen ab erfolgreichem Abschluss des Vertrages im Wege des elektronischen Fernabsatzes von diesem zurücktreten. Dieses Rücktrittsrecht besteht jedoch nicht bei Dienstleistungen, mit deren Ausführung dem Verbraucher gegenüber vereinbarungsgemäß innerhalb von vierzehn Tagen begonnen wird. Die Freischaltung des Premium-Pakets gilt als vereinbarungsgemäße Ausführung der Dienstleistung nach dem Konsumentenschutzgesetz, daher ist ein Rücktritt nach erfolgter Freischaltung nicht möglich. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses.

9. Datenschutzbestimmungen
Der Schutz und die Sicherheit der Daten unserer Nutzer ist uns ein besonderes Anliegen. Trend-Single verpflichtet sich, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz zu beachten. Für die Übertragung der Daten verwenden wir das Secure Socket Layer (SSL) Verfahren. Dieses Verfahren verschlüsselt Ihre gesamten persönlichen Daten.

Im Rahmen der vertraglichen Leistungserbringung erheben, speichern und verarbeiten wir personenbezogene Daten (z.B. Alter, Geschlecht, Postleitzahl, Auswertungsergebnisse des Persönlichkeitstests, Bilder). Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Trend-Single wird dem Nutzer auf Verlangen jederzeit über den gespeicherten Datenbestand, soweit er den Nutzer betrifft, vollständig und unentgeltlich Auskunft erteilen.

Ihre Registrierung können Sie jederzeit in der Rubrik Mein Profil / Einstellungen löschen oder Sie senden diesbezüglich eine E-Mail an office@trend-single.de.

Ihre persönlichen Daten können Sie in der Rubrik Mein Profil / Profil bearbeiten ändern oder Sie senden diesbezüglich eine E-Mail an office@trend-single.de.

Der Nutzer ist damit einverstanden, Benachrichtigungen von Trend-Single per E-Mail zu erhalten. Diese Zustimmung kann der Nutzer jederzeit widerrufen.

10. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Gerichtsstand: A-8010 Graz, Österreich

Sollten einzelne Bestandteile des Vertrages unwirksam sein, so betrifft dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestandteile. Eine unwirksame Klausel ist in eine solche wirksame umzudeuten, die dem von den Parteien gewollten Zweck am nächsten kommt. Gleiches gilt hinsichtlich der Ergänzung des Vertrages für den Fall, dass getroffene Vereinbarungen Lücken aufweisen sollten.
Fenster schließen